wege aus der neuen rechten

​​​​​​„Mal zur Sachebene: Was ist mit 5g, Impfzwang & false positives?“
[informiert euch!]

Corona ist kein Fake! Aber auch abgesehen davon bleiben unsere Einwände gegen dein neues politisches Engagement. Es ist ja besser als wenn du gar nichts tätest, denn:

Das Krisen-management der Regierung ist extrem intransparent, unfair und autoritär!

Es muss bekämpft werden! aber die Situation ist nicht so schlimm, dass du sie nur mit Informationen aus extrem rechten Quellen überwinden kannst. Informiere dich doch bei Gruppen, die sich schon lange ernsthaft und gesellschaftskritisch mit Polizeigewalt, Herrschaft und Medien beschäftigen!

 „Warum diskriminiert ihr uns? Das ist wie Rassismus!“ [Wir sind keine nazis!] 

Wir kritisieren dich wegen deiner Meinung und deiner Teilnahme an dieser Demo. Das kannst du ja ändern! 😀 Rechte hingegen diskriminieren Menschen aufgrund äusserer oder vermuteter Merkmale. Dinge, die diejenigen gar nicht ändern können. Aber vor allem verachten sie Leute in Notsituationen wie Gefflüchtete, Obdachlose und – wie jetzt – prekär Beschäftigte, Alte und Kranke. Das ist Sozialdarwinismus, der den Wert von Menschen an ihre Produktivität knüpft.

„Seit wann stellen sich Antifas und Anarchist*innen hinter die Regierung?“
[Schließt euch an!]

Du stehst hinter Springerpresse, AfD und Wirtschaftsverbänden. Sie sprechen aus, was auch international im Nationalismus aufkommt: Alle denken nur für sich. Dass der Staat so harte Massnahmen ergreift, um nur wenige zu schützen kommt bloß daher, dass Reiche auch corona kriegen können. Wenn du Werte wie „Volk“, „Konsum“, „Arbeit“ und Ungleichheit vertrittst, rebellierst du nicht gegen das System sondern kämpfst für deine eigene Ausbeutung. Du warst bisher teil der Schweigenden Mehrheit, wenn es um die Klimakatastrophe, Enteignung und Migration ging. Komm lieber zu uns!

„Warum spaltet ihr das Volk?“
[Wer nicht für uns ist…]

Wer ist das Volk? Es gibt keine essenziellen Eigenschaften, die alle „Deutschen“ gemeinsam haben. Wird man als „deutsch“ geboren? – dann ist es ein rassistischer Begriff. Oder können alle „deutsch“ werden? Dann ist es ein beliebiger Begriff, der keine Eigenschaften hat. Gegenfrage: Warum bist du eigentlich gegen den Staat, aber für das Land? Das ist doch das Gleiche!

„Wir kämpfen auch für eure Freiheit“
[Wir wollen nur Frieden!]

Danke, das ist lieb! <3 Du meinst es bestimmt gut. Aber du kannst nur deine Gesundheit mit Querdenken-Demos nur riskieren, weil Corona für dich ein kalkulierbares Risiko ist. Wenn du krank bist kannst du jederzeit ins Krankenhaus gehen. Die meisten Menschen können das nicht! Deshalb ist es für Frieden besser, wenn auch du zuhause bleibst. Check deine Privilegien!

im internet geklaut

„Wann wacht ihr auf, dass ihr in einer faschistischen Diktatur lebt?“
[Entscheidet euch!]

Es ist leider noch komplizierter! Wir stecken alle in einem totalitären neoliberalen Kapitalismus fest. Wir füttern ihn jeden Tag selber. Die Bedrohung kommt nicht von Übersee! Es ist auch Bertelsmann, Rheinmetall und die deutsche Bank. Komm raus aus der Opferrolle! Du kannst so viel machen! Du hast so pralle Privilegien, die du für was Gutes einsetzen kannst! Hör auf, den Polit-Gurus von Querdenken hinterher zu laufen! Alles, was du auf Youtube hörst kannst du mit deinen eigenen augen überprüfen.
Die Vergleiche mit Diktaturen relativieren den Kampf, den echte Freiheitskämpfer*innen in anderen Ländern führen müssen. Du trittst damit diejenigen mit Füssen, die in der Vergangenheit gegen echte Diktaturen in Deutschland gekämpft haben. Bitte verhöhne nicht die Opfer des wirklichen Faschismus.
Die Welt ist nicht nur schwarz-weiß und „Die Gesellschaft“, falls es sie überhaupt gibt, entwickelt sich gleichzeitig in mehrere Richtungen. Schau mal in Länder wo Rechtspopulist*innen an der macht sind. Entscheide dich dagegen!​​​​​​​
​​​​​​​
„Wo finde ich Hilfe, wenn ich aussteigen will?“

Der Ausstieg braucht Mut, aber du musst keinen kalten Entzug machen. Zieh dich langsam zurück. nenne einfach private Gründe. Wenn du in der richtig rechten Ecke gelandet bist, wende dich an das professionelle Exit Deutschland! Wenn du dich bloß plötzlich in einer selbstbemitleidenden Weltuntergangs-Politsekte wiedergefunden hast, steige energetisch auf zu uns, den Echsenmenschen.

Melde dich bei
https://t.me/echsit
oder www.echsit.xyz
Antiverschwurbelte Aktion